LIEBES PUBLIKUM

Verehrtes Publikum, liebe Freundinnen und Freunde,

das Wiener Lustspielhaus muss seine Pforten Am Hof für immer schließen. Nach 18 erfolgreichen Jahren ist das Theater, wie so manch andere Unternehmung dem Gespenst Corona zum Opfer gefallen. Eine Weiterführung wäre nur durch eine Aufstockung der öffentlichen Mittel möglich. Da diese nicht mehr zu Verfügung stehen, sind wir zu diesem Schritt gezwungen. Ich habe mich natürlich bemüht, die Entsorgung der wunderbaren Konstruktion mit ihrer künstlerischen Ausgestaltung zu verhindern. Durch die entschlossene und wohlüberlegte Zusage des Landes Burgenland bleibt uns das Wiener Lustspielhaus erhalten und wartet auf zukünftige Aufgaben.

Als Intendant und künstlerischer Leiter möchte ich mich bei allen Besucherinnen und Besuchern bedanken, die unserem Haus in den 18 vergangenen Jahren mit ihrer Treue und Liebe einen bespiellosen Erfolg beschert haben.

Prof. Adi Hirschal

Achtung: wir spielen noch bis 3. September… letzte Chance dabei zu sein!