MICHAEL REITINGER

Seit 2013 als Musiker auf etlichen Bühnen und in Tonstudios aktiv. Mit Bands wie Eugene The Cat, Mary  Jane’s Soundgarden, Cowgaroo tourte er um den halben Globus.

2015 folgte das erste Engagement am Theater Trier als Gitarrist für das Rockmusical Othello Reloaded. In der heimischen Theaterszene konnte er durch die im Rabenhof-Theater aufgeführte Produktion Dance me to the End of Love Fuß fassen. In den darauffolgenden Jahren war er im Theater Akzent (Frühere Verhältnisse), sowie dem Kulturfestival Kultur wächst nach (Peer Gynt) als Komponist und musikalischer Leiter zu sehen.